Nebelscheinwerfer

Heute fällt mir, nach einer kurzen Übersicht, auf, dass der linke Nebelscheinwerfer keinen Mux mehr macht… Düster im  Gebälk…

Tja, was machen? Kann aber doch nicht wirklich schwer sein, ne Birne (Leuchtmittel) auszutauschen…

Gesagt getan. Werkzeugwagen rausgerollert und voller Elan losgelegt.
Ups… immer wenn man meint, es würde nur eine Kleinigkeit sein, die zu tun ist, dann erwächst es sich zu einer nachmittagfüllenden Aufgabe aus. Denn, wo zum Teufel, geht denn die Büchse auf? Da von vorn nichts zu sehen ist, gehe ich mal davon aus, das die Halterung von unten anzugehen ist.
Also, hoch mit der Kiste und drunter gerobbt.
Ah da, sind die Schrauben…

Nebelscheinwerfer - Halterung

Nebelscheinwerfer - Halterung

Aber… ist es denn wirklich so unständlich ein Birnchen zu wechseln?!?!

Ich sollte gleich erfahren das dies nicht der reguläre Weg sein konnte…

Denn als ich den Schlüssel ansezte um die Halterung abzuschrauben, machte es knack und:

Nebelscheinwerfer - Schraube der Halterung

Nebelscheinwerfer - Schraube der Halterung

Umständlich mußte ich dann den Rest der Schraube ausbohren. (links das Schraubenfragment). So eine Schei..e!

Aber, ich versuche allem Negativen auch was positives zu entnehmen. Denn gibt es mir doch gleich die Gelegenheit die gesamte Halterung einmal gründlich vom Rost zu befreien und richtig zu konservieren.

Nebelscheinwerfer - Halterung

Nebelscheinwerfer - Halterung

Denn notwendig hat sie es auf alle Fälle…

Nebelscheinwerfer - Scheinwerfer

Nebelscheinwerfer - Scheinwerfer

So kann ich auch gleich den Chromring einmal aufpolieren:

Nebelscheinwerfer - Chromring

Nebelscheinwerfer - Chromring

Also, Schmirgelpapier und Drahtbürste raus und frisch ans Werk, Gesellen!

Nach ein paar Stunden (inkl. Lackierarbeiten) sieht es schon wieder wie Neu aus.

Nebelscheinwerfer - fertig

Nebelscheinwerfer - fertig

Und nun kenne ich auch die Bedeutung dieser Schraube.

Nebelscheinwerfer - Schraube zum Öffnen

Nebelscheinwerfer - Schraube zum Öffnen

Sie hätte mir sicher einige Stunden Arbeit erspart. Jedoch hätte ich dann auch nicht den Rost enfernt. Doch nun hat meine Lady eine Roststelle weniger und alles sieht wieder ordentlicher aus. So ist wieder ein kleiner Schrit in die richtige Richtung begangen worden.

Denn schließlich möchte ich das Auto noch weitere 20 Jahre fahren!

About admin

Kommt noch...
This entry was posted in Reparatur and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.